Winterfreud und -leid

Veröffentlicht auf von Margot

Auf besonderen Wunsch zeige ich euch noch einmal das Muster meines Pullovers, den ich gestern vorgestellt habe. Gefunden habe ich es in der Sabrina - ich gestehe, ich kaufe mir ganz einfach Strickhefte und bin nicht Mitglied in irgendwelchen Online-Gemeinschaften. Heute habe ich den Pullover in der Arbeit angehabt und bin sehr gelobt worden. Das freut mich natürlich sehr.

 

 

 

 

 

 

 

 

Und dann möchte ich euch noch schnell demonstrieren, wie ich persönlich den Winter erträglich finde: wenn es finster ist und man nichts sieht nämlich. Ich weiß schon, dass ich mir da nicht viele Freunde machen werde, so etliche von euch finden den Schnee ja wunderschön. Meine triefende Nase finde ich allerdings überhaupt nicht schön, und auch nicht das Halsweh, das sich langsam ankündigt. In den nächsten Tagen soll es kalt bleiben, Minusgrade Ende nie, und der Schnee wird sicher nicht so schnell verschwinden. Werde mir dann noch eine heiße Zitrone mit Honig genehmigen, vielleicht kann ich das Schlimmste ja noch abwehren.

Liebe Grüße

Kommentiere diesen Post

Kerstin 11/25/2008 17:38

Liebe Margot, wunderschoen das Muster. BRAVO echt klasse.
Nun zum Schnee, ich mag ihn weil ich ein Stadtmaedchen bin und hier natuerlich nie! so Schnee liegt wie bei euch, hast ja das super Foto gesehen nur nass. Ich nehme bei Erkaeltung frischen Salbei aus der Apotheke, damit kannst du gurgeln und natuerlich Trinken, er desinfiziert und heizt ein. Liebe gruesse
Ps; du hast ja immer toll viele Kommentare wenn ich da bei mir guck....

Franziska 11/24/2008 23:21

Das ist aber ein schönes Muster und eine tolle Farbe.
Da kannst Du wirklich stolz auf Dich sein! :)
Und mach Dich nicht wegen Weihnachten verrückt! ;)

Marion 11/24/2008 22:03

Du brauchst dich sicher nicht zu verstecken mit dem schönen Muster und es ist doch kein Mangel, dass du nicht in einer Online-Gemeinschaft bist. Dort kann man auch sehr viel Zeit vertun, die man anderweitig (besser?!) nutzen könnte und es kann passieren, dass einem mehr Projekte über den Weg laufen als man in absehbarer Zeit realisieren kann. Bleib ruhig bei deinen Heften!

Susanne 11/24/2008 22:03

Hallo Margot, der Pulli ist wirklich wunderschön geworden und das Muster sieht toll aus, gratuliere! Wünsch dir ganz baldige Besserung, mach dir ein Erkältungsbad und schmeiß dich dann ins Bettchen! Liebe Grüße Susanne

Sabine 11/24/2008 21:09

Das Muster sieht ganz schön kompliziert aus. Sieht schön aus der Pullover.
Wieso Feinde? nur weil Du kein Schnee magst. Ach quatsch. Wäre ja auch blöd wenn wir alle das selbe mögen würden ;-)