Heimlich, still und leise

Veröffentlicht auf von Margot

Ohne euch darüber zu informieren, habe ich kurzerhand etwas Neues begonnen.
Der Schal ist fertig, und da die strickende Frau natürlich wieder auf der Suche nach neuen Herausforderungen ist, die allerdings nicht zu schwierig sein sollen, damit man an Hannes-Tagen nicht völlig schweigsam und in eine eigene Welt versunken dasitzt, hat sie begonnen, eine Jacke zu stricken. Genügend Wolle ist ja neuerdings auch wieder vorhanden, da war es naheliegend, sich an die Verwertung derselben zu machen.


















Hier noch einmal eine etwas größere Aufnahme des Musters. Interessant finde ich es ja, dass die Farben schon wieder nicht stimmen, aber man dafür jedes einzelne Katzenhaar genau erkennen kann. Mein Monster hat mich anscheinend schon wieder beim Stricken gestört.

Liebe Grüße
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Sabine 12/08/2008 11:56

Bin auch immer wieder erstaunt wie hartnäckig die Tierhaare immer sind. Muss mir langsam auch mal wieder ein neues Strickmuster suchen...gerade Abends beim Fernsehen fehlt mir was. ;-)

Margot 12/10/2008 19:23


Abends zum Fernsehen gehört glaube ich unbedingt ein Strickmuster! Aber lass dich nicht von mir beeinflussen, ich bin eine süchtige Person.


Kerstin 12/06/2008 17:23

Superschoen fuer mich biste jetzt schon die Strickqueen.(ich schaff momentan nicht viel, iss net so gut...erzaehl ich alles wenns vorbei ist die schauen naemlich nach allem was ich tue, sogar auf's Bankkonto was illegal war und bei Gericht wuerd ich schon gerne was sagen, ach weisst du, heute abend schreib ich dir eine Mail.) Jo und Haare von und und Katz gerne immer auf schwarz. Ih mach's weg mit Teppichklebeband, das holt echt die letzten Fussel raus. Liebe Gruesse

Margot 12/07/2008 11:08


Liebe Kerstin! Klingt so, als ob du ganz schön Probleme hättest. Ich hoffe, es ist bald überstanden und wünsche dir auf jeden Fall alles Gute!
Einen ganz herzlichen Gruß von Margot


Franziska 12/06/2008 16:02

Katzenhaare haben wir auch überall. Ob nun unter dem Sofa oder auf dem frisch gestrickten Schal - die mogeln sich überall dran. ;)

Margot 12/07/2008 11:06


Schön, wenn jemand Verständnis dafür hat.