Verpackungen

Veröffentlicht auf von Margot

Ich weiß nicht, geht's euch auch so - es gibt so manche Verpackungen, die sehe ich mir gerne an. Wenn ich zum Beispiel eine Flasche Rapsöl zuhause habe, und da ist ein wogendes Rapsfeld darauf abgebildet - das gefällt mir einfach. Oder appetitliche Oliven auf einer Olivenölflasche, Kaffeebohnen, die vom Himmel rieseln, auf einer Kaffeepackung, Chinesen mit dreieckigen Hüten auf Reispackungen, ein italienischer Chefkoch auf einer Nudelpackung oder Zuckerrohrstangen auf einer Zuckerpackung - super!
Und manchmal haben auch Wollen eine Banderole, die ganz einfach mein Auge entzückt. Hoffentlich kann man es erkennen, aber dieses wunderbar zufrieden dreinblickende Schaf hat es mir angetan. Abgesehen davon, dass ich auch mit der Wolle sehr zufrieden bin - alleine wegen dieser Banderole würde ich sie immer wieder kaufen. Dahinter sanfte britische Hügel, die in Wirklichkeit vermutlich von Schnellstraßen durchzogen werden, aber auf dem Bild ist nichts davon zu erkennen. Einfach nur ein glückliches Schaf. Da macht das Stricken gleich doppelt so viel Freude.
Ist übrigens die Wolle für die Bommeljacke, die gestern wieder ein gutes Stückchen gewachsen ist. Obwohl im Hinterkopf immer noch der Pullover vor sich hin grummelt. Man wird sehen.

Liebe Grüße
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Mina 01/21/2009 19:34

Schafe sehen immer aus als würden sie lächeln. ich mag Schafe auch

Margot 01/21/2009 21:42


Schafe hab' ich schon immer gern gemocht. Als Kinder waren wir manchmal mit der Oma auf Sommerfrische, und da war nebenbei eine große Wiese mit einer Schafherde. Dort haben wir Stunden
verbracht.
Liebe Grüße von Margot


Mondblume 01/20/2009 19:46

Ja Margot, Menschen sind ja Augentiere und da ist es ganz klar das uns so was schönes auch gleich ins selbige fällt. Mal im ernst, ich bin für solche Sachen auch immer sehr empfänglich...Lieber Gruß Regina

Margot 01/21/2009 21:40


Liebe Regina, freut mich, wenn's dir gefällt. Sind so die kleinen Freuden des Alltags, ich bin ganz begeistert davon.
Liebe Grüße von Margot


Kerstin 01/20/2009 17:34

Das ist ja wirkich ein schoens Bild. Ich wuesste schon was ich daraus machen wuerde. So schoene Bilder au Nudelpackungen und auf Kaffeverpackungen habn wir hier garnicht mehr. Dasfinde ich schon lange schade.
Da bin ich gespannt auf deine Bommeljacke.
Guck ml bei mir nach wegen der 3 Kakteen. Hast du die 2te Mail? Vielleicht auch beim Spam mal nachsehen. Liebe Gruesse

Margot 01/21/2009 21:36


Liebe Kerstin, dein zweites Mail ist angekommen. Ich hab' nur heute nach meinem 10-Stunden-Tag nicht mehr den Nerv dafür, viel nachzudenken und zurückzuschreiben, weil ich dir ja nicht lauter
Unsinn schreiben möchte. Liegt so einiges in der Luft momentan, das nicht so erfreulich ist.
Liebe Grüße von Margot


AnnaChaos 01/20/2009 16:50

Hi Margot!
Dein Blog gefällt mir - ist sehr inspirierend, zumal ich eine Stümperin bin, was das Stricken, Sticken und Häkeln angeht, aber... der Mensch - so auch ich - ist lernfähig!....Wie dem auch sei, zumindest weiß ich jetzt, wo in Zukunft eine adäquate Ansprechpartnerin zu finden ist.
Weiterhin viel Spaß beim Stricken wünscht dir Anna..

Margot 01/21/2009 21:33


Liebe Anna, da möchte ich mich aber gerne revanchieren und dir sagen, dass ich auch bei dir sehr gerne lese, wenn ich einmal Zeit habe für ausgiebige Runden durch das Netz. Wirst sicher noch öfter
unqualifizierte Meinungen von mir hören!
Liebe Grüße von Margot


Franziska 01/20/2009 16:41

Wolle von glücklichen Schafen! Da hat man dann bei Stricken nicht das schlechte Gewissen dem armen Tier das Fell geraubt zu haben. :D

Margot 01/21/2009 21:31


Hast du da immer ein schlechtes Gewissen? Ich nicht. Obwohl, man weiß ja nicht so genau, wie sehr die Schafe leiden, womöglich ähnlich wie ich, wenn ich Haare lassen müsste.
Liebe Grüße von Margot