Top-Posts

  • Senf dazu

    05 November 2008

    Ich habe mein Schränkchen geöffnet. Einen kurzen Moment lang habe ich mir gedacht, rechts oben hätte noch etwas Platz. Wäre zwar Wahnsinn, wenn man es genau nimmt, aber man wird wohl noch denken dürfen. Der kurze Moment ist vergangen, die rationalen Argumente...

  • Jugend

    07 November 2008

    Eine Szene aus dem Bus: Auf einer Zweierbank sitzt ein junger Bursche, neben sich auf dem Sitz seine Schultasche. Eine ältere Frau steigt ein. Im Bus sind etliche Sitzplätze frei. Sie geht zielstrebig auf den Burschen zu und faucht ihn an: "Tu das weg!"....

  • Gefährliches Raubtier

    08 November 2008

    Die gefährlichste Feindin der Strickerinnenzunft ist diese reißende Bestie. Sie sieht so aus, als ob sie kein Wässerchen trüben könnte, liegt faul da und ist auch meistens sehr behäbig. Doch sobald ich mein Strickzeug herauskrame, ist sie auf den Beinen...

  • Sehr faul

    09 November 2008

    Das ist mein Sofa. Falls euch daran etwas seltsam vorkommt, kann ich euch sagen, es liegt an den Pölstern, die oben auf der Lehne aufgetürmt sind. Das hat einen ganz bestimmten Grund: Auf der Liegefläche müssen oft zwei Personen nebeneinander Platz haben....

  • Aigner Park

    10 November 2008

    Sehr kahl ist die Natur innerhalb nur einer Woche geworden. Gestern waren wir im Aigner Park. Eigentlich ist das kein richtiger Park, wie man ihn sich vorstellt, sondern ein Naturschutzgebiet an den Gaisberghängen. Schöne Wanderwege gibt es dort, an einem...

  • Malheur, zweifach

    12 November 2008

    Gestern war ganz eindeutig nicht mein Tag. Dabei hätte er sich gar nicht so übel angelassen. Doch dann hat das Schlamassel begonnen, als der liebe Emin, der gestern Geburtstag gehabt hat, mir zwei Schnäpse eingeflößt hat. Schnäpse mag ich nicht und vertrage...

  • Monster-AG

    14 November 2008

    Manchmal macht man in den seltsamsten Situationen Entdeckungen, die einen staunen lassen. So geschehen unlängst beim Kochen. Da breite ich immer eine Zeitung am Küchentisch aus, um die Grünabfälle einzuwickeln, und als die Zeitung so daliegt, springt...

  • Fertig

    15 November 2008

    Gestern am Abend, als ich strickend in der Küche gesessen bin, bin ich ins Grübeln gekommen über den Lauf der Dinge und über meine eigene Unzulänglichkeit. Ich habe gestern einen Fehler begangen. Ich habe, ohne zu recherchieren und ohne nachzudenken,...

  • Nussinvasion

    16 November 2008

    Meine Mutter und mein Onkel besitzen gemeinsam eine Haushälfte in Linz, geerbt von einer schon lange verstorbenen Großtante. Dort gibt es einen Innenhof mit einem kleinen Garten, und in diesem Garten steht ein über 100-jähriger Nussbaum. Die Nüsse werden...

  • Resteverwertung

    17 November 2008

    Grau in grau war der gestrige Tag, kalt, mit tief hängenden Wolken. Genau richtig, um die Decke bis über beide Ohren zu ziehen und zu hoffen, dass das gemeine Telefon nicht gerade dann läutet, wenn die Träume am spannendsten sind. Darum kann ich euch...

  • Pleiten, Pech und Pannen

    19 November 2008

    Sehr gerne hätte ich euch heute meinen fertigen blauen Pullover gezeigt, doch die Sache hat einen Haken: er ist noch nicht fertig. Es sind alle Teile fertig gestrickt, alle Fäden vernäht, manche Nähte geschlossen, aber trotz Hannes' Anfeuerungsrufen habe...

  • Schachtel mit Inhalt oder Das Leben der Menschen in der Steinzeit

    21 November 2008

    Meine neueste Errungenschaft, die mich mit großem Stolz erfüllt: Eine Schachtel, prallvoll gefüllt mit Wolle. Ich bin schon heftigst am Überlegen, was ich daraus machen soll. Wie man sieht, sind es verschiedene Grau- und Grüntöne, links außen Baumwolle...

  • Schlechte Laune

    22 November 2008

    Bei einigen von euch habe ich schon vor drei Wochen die ersten Schneebilder gesehen, habe euch bedauert und mich darüber gefreut, dass es hier bei uns noch nicht so weit war. Obwohl manche sich ja richtig gefreut haben, als es draußen weiß war. Aber heute...

  • Frau von Welt

    23 November 2008

    Hannes hat gestern behauptet, er macht heute bei Tageslicht ein Beweisbild von mir mit dem neuen Pullover. Da ich ihm in dieser Angelegenheit nicht ganz über den Weg traue, habe ich mich heute mit meiner Kamera gespielt und nach langem Suchen die Selbstauslöserfunktion...

  • Winterfreud und -leid

    24 November 2008

    Auf besonderen Wunsch zeige ich euch noch einmal das Muster meines Pullovers, den ich gestern vorgestellt habe. Gefunden habe ich es in der Sabrina - ich gestehe, ich kaufe mir ganz einfach Strickhefte und bin nicht Mitglied in irgendwelchen Online-Gemeinschaften....

  • Pauschale Antwort

    26 November 2008

    Dieses Bild hier hat mit meinem heutigen Thema eigentlich überhaupt nichts zu tun, es ist nur optischer Aufputz. Allerdings möchte ich euch auch zeigen, dass mein Zimmerbaum (wie immer er heißt, ich weiß es nicht) anscheindend noch nicht verstanden hat,...

  • Das weltberühmte Viagra aus weiblicher Sicht

    28 November 2008

    Heute bin ich spät dran, weil ich noch mit meinen lieben Kollegen essen war. Wollte aber eigentlich nicht zu lange bleiben und schon gar nicht versumpfen, weil ich das Wochenende eigentlich nicht mit einem Kater beginnen möchte. Außerdem bin ich euch...

  • Sonnenaufgang für Langschläfer

    29 November 2008

    Ich möchte euch gerne ein Bild zeigen, das mich diese Woche früh am Morgen einmal schwer beeindruckt hat. Leider ist es nur ein müder Abklatsch der Wirklichkeit, aber in solchen Momenten kann ich tatsächlich dem Winter etwas Positives abgewinnen. Ich...

  • Zwischenbericht

    30 November 2008

    Nachdem ich mich in den letzten Tagen mit anderen Themen beschäftigt und die Strickerei etwas vernachlässigt habe, möchte ich euch heute wenigstens einmal die aktuellen Zwischenstände meiner Werke präsentieren. Das hier - ich verstehe immer nicht ganz,...

  • Tote Natur?

    01 Dezember 2008

    In letzter Zeit habe ich euch nicht viele Naturbilder gezeigt, weil wir am Wochenende immer furchtbar faul waren. Aber gestern waren die Temperaturen wieder einmal annehmbar, und so haben wir uns nach draußen gewagt. Man hätte fast meinen können, der...

  • Die Sache mit dem Selbstauslöser gefällt mir gut

    03 Dezember 2008

    Vielleicht kennen manche von euch das berühmte Gemälde von Gustav Klimt, "Dame mit Hut und Federboa". Oft prangt es auf Buchumschlägen und wird gerne zu Dekorationszwecken verwendet. Vor einigen Jahren hatte ich das Glück, das Original in Wien im Belvedere...

  • Neues Haus

    05 Dezember 2008

    Manche von euch, die meinen Blog von Anfang an mitverfolgt haben, wissen vielleicht, dass ich in Salzburg in der Stadtbibliothek arbeite. Seit heute habe ich einen neuen Arbeitsplatz, denn wir sind in einen anderen Stadtteil übersiedelt. Das Bild hier...

  • Heimlich, still und leise

    06 Dezember 2008

    Ohne euch darüber zu informieren, habe ich kurzerhand etwas Neues begonnen. Der Schal ist fertig, und da die strickende Frau natürlich wieder auf der Suche nach neuen Herausforderungen ist, die allerdings nicht zu schwierig sein sollen, damit man an Hannes-Tagen...

  • Die armen Pflanzen

    07 Dezember 2008

    Beim gestrigen Wochenendeinkauf ist mir dieses Pflänzchen in den Einkaufswagen gesprungen. Jetzt habe ich endlich auch etwas Weihnachtliches in meiner Wohnung stehen. Ich muss nur noch einen geeigneten Platz dafür finden. Die Sache mit den Pflanzen ist...

  • Gestern und heute

    08 Dezember 2008

    In Österreich ist heute Feiertag, Mariä Empfängnis, was mir sehr gelegen kommt, weil ich frei habe. Darum bin ich heute früh dran mit der Bloggerei. Mein Leben lang habe ich ja gerätselt, was es mit dieser Empfängnis auf sich hat und wie sich das ausgeht...

<< < 1 2 3 4 5 6 7 > >>